Griechenland >> Insel Kreta

Insel Kreta

Kreta – Urlaub in der Heimat der Götter. Auf einer Fläche von 8.331,2 km² zeigt sich Kreta landschaftlich ausgesprochen reizvoll und abwechslungsreich. Wer Sonne, Strand und Meer sucht, der fährt nach Kreta. Und wer schneebedeckte Gipfel, schroffe Berglandschaften und urwüchsige Natur sucht? Der fährt natürlich auch nach Kreta.

Alle, die sich für die griechische Mythologie interessieren, kommen an der Mittelmeerinsel ohnehin nicht vorbei. Immerhin soll die größte der griechischen Inseln die Geburtsstätte des Zeus sein, so will es die Sage. Göttlich urlauben lässt es sich auf der gebirgigen Mittelmeerinsel in der Tat.

Traumhafte Strände und verschwiegene Buchten laden zum Baden oder zum Wassersport ein, das bergige Hinterland zum Wandern oder Biken. Und während jenseits der Touristenpfade eher beschauliches Treiben herrscht, pulsiert anderenorts das Leben – am Tag und in der Nacht. Auch die Kultur kommt nicht zu kurz.

Lebendige Geschichte

Insel KretaDie Spuren der europäischen Hochkultur sind auf Kreta allgegenwärtig. So etwa in Knossos. Die Stadt beherbergt die größte Palastanlage der Minoer. In der rekonstruierten Palastanlage mit einer Fläche von ca. 22.000 km² finden sich mehrgeschossige Gebäude, dorfähnliche Areale und sogar der Thron des sagenumwobenen König Minos.

In Malia, Gournia und Tilisos wurden ganze minoische Stadtteile ausgegraben. Sehenswert ist auch die venezianische Festung in Perapetra, die aus dem 13. Jahrhundert stammt.

Einen hervorragenden Einblick in die bewegte Geschichte Kretas ermöglicht das Archäologische Museum in der Hauptstadt Iraklion.

Und wer glaubt, dass eine so geschichtsträchtige Insel doch sehr verstaubt sein müsse, der wird in Rethimnon eines Besseren belehrt. Die zauberhafte Hafenstadt besticht nicht nur durch mediterranes Flair, sondern auch durch einen orientalisch und venezianisch inspirierten Baustil.

An der Promenade des quirligen Städtchens laden Tavernen, Restaurants oder Cafés zum Verweilen ein. Und wenn die Sonne über einem Gläschen Ouzo im Meer versinkt, neigt sich ein erlebnisreicher Urlaubstag dem Ende zu.

Griechenland - Kreta

Kreta

 

Linkempfehlungen